Anni's Köstlichkeiten im Glas

Fruchtaufstriche und Mehlspeisen aus Österreich

Lebkuchen Schnitte

Hand auf’s Herz! Habt ihr noch Lebkuchen von Weihnachten über? Meistens ist es doch so, dass selbstgemachter Lebkuchen steinhart wird. Dann wird er oft auch nicht gegessen. Trotzdem wird er länger aufgehoben, denn die kleinen Kunstwerke könnten immerhin noch weich werden. Wer weiß.

Mit unserem Rezept für die cremige Lebkuchen Schnitte sorgen wir dafür, dass der harte Lebkuchen nicht in die Tonne wandern muss, sondern doch gegessen wird.

Rezept drucken

Zutaten:
ca. 400 g Lebkuchen
200 ml Milch
180 g dunkle Schokolade
250 ml Schlagobers
100 g Schwarzwälder Kirsch Fruchtaufstrich
Kuvertüre für die Glasur

Zubereitung:
Für die Schnitte zuerst den Lebkuchen reiben, klein schneiden oder mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und in der Milch weich werden lassen. Währenddessen die dunkle Schokolade über Wasserdampf schmelzen lassen. Wenn der Lebkuchen weich ist, die geschmolzene Schokolade unterrühren. Die Masse auf einem Stück Frischhaltefolie ca. 1 cm dick aufstreichen.

Das Schlagobers aufschlagen. Den Fruchtaufstrich unter ständigem Umrühren erhitzen bis er flüssig ist. Etwas auskühlen lassen und unter das Schlagobers ziehen. Die Lebkuchenmassen mit dem Schlagobers bestreichen. Alles mit Hilfe der Frischhaltefolie zügig zusammenschlagen und im Kühlschrank – besser noch Gefrierfach – kalt stellen.

Die Kuvertüre schmelzen. Ein Backpapier ungefähr in der Größe der Schnitte mit Kuvertüre bestreichen. Gut gekühlte Schnitte darauf legen und glasieren. Wenn alles trocken ist, vom Backpapier abziehen und servieren.

 

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Information

This entry was posted on January 17, 2020 by in Rezept and tagged , , , .
%d bloggers like this: