Anni's Köstlichkeiten im Glas

Fruchtaufstriche und Mehlspeisen aus Österreich

Zimt Nuss Soufle

Es gibt so Rezepte die sind einfach gut. Einfach und gut. Außerdem vermitteln sie so etwas wie Wärme, Wohlbefinden, Gemütlichkeit. Dieses Zimt Nuss Soufle ist eines davon. Deshalb passt es perfekt in die Wintersaison. Wenn ich nur hier sitze und diesen Beitrag schreibe möchte ich mir direkt wieder ein Soufle backen. Einfach köstlich.

Rezept drucken

Zutaten für 5 Portionen:
3 Eier
50 g Haselnüsse (gemahlen)
150 g Walnüsse (gemahlen)
145 g Zucker
125 ml Milch
125 ml Schlagobers
1 EL Zimt
30 g Semmelbrösel
20 g Mehl
1 TL Backpuler
5 EL Zwetschkenröster

Zubereitung:

Mehl, Semmelbrösel, Backpulver und Zimt miteinander verrühren. Nüsse ebenfalls miteinander verrühren.
Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.
Milch und Schlagobers unterrühren.
Mehlmischung und Nüsse abwechselnd unterziehen.

Jeweils einen Esslöffel Zwetschkenröster auf dem Boden kleiner Auflaufformen verstreichen. Souffle Masse darüber gießen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ungefähr 50 Minuten backen.

Tipp:
Wer möchte kann noch 30 g Orangeat unter die Masse rühren.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Information

This entry was posted on December 17, 2020 by in Rezept and tagged , , , , , .
<span>%d</span> bloggers like this: